So., 13. Juni | Live-Stream

GSO-Gala LIVE!

Zelebrieren Sie mit uns die Einzigartigkeit des unwiederbringlichen Live-Erlebnisses - denn wir streamen erstmalig eines unserer Konzerte in Echtzeit live aus der Lokhalle Göttingen. Innerhalb der GSO-Gala präsentieren Nicholas Milton und Alexander Busche Kammermusikformationen des Orchesters.
Anmeldung abgeschlossen
GSO-Gala LIVE!

Zeit & Ort

13. Juni, 17:00
Live-Stream

Über die Veranstaltung

Nach dem ebenso vielseitigen wie erfolgreichen Frühlingserwachen des GÖTTINGER Symphonieorchesters im April dieses Jahres mit einem Visual Art Clip, zwei YouTube-Premieren von Konzertaufzeichnungen, zwei Sonntagskonzerten auf NDR Kultur und allein knapp 8.000 Zuschauern bei den Online-Angeboten startet DAS Symphonieorchester Niedersachsens unter dem Motto GÖTTINGER MUSIKSOMMER eine weitere Online-Offensive mit zahlreichen Überraschungen und Neuerungen – und erstmals seit November auch mit Live-Publikum. Aufgrund der Kurzfristigkeit der neuen Corona-Verordnung und eines anderen Aufbaus im Publikumsbereichs der Lokhalle allerdings leider noch nicht bei der erstmalig stattfindenden GSO-Gala am Sonntag, 13. Juni 2021, um 17 Uhr. Dieses von Chefdirigent Nicholas Milton und Geschäftsführer Alexander Busche moderierte Konzert präsentiert ausgewählte Kammermusikformationen aus dem Orchester in Echtzeit nur live auf dem Onlineportal des Ticket-Anbieters Reservix. Auf dem Programm stehen Werke von Corelli, Bach, Kreisel, Beethoven, Brahms, Schostakowitsch und einigen mehr. Tickets für den Live-Stream können für 18 Euro erworben werden. Newsletter-Abonnent:innen und all diejenigen, die sich bis Samstag, 12. Juni 2021, zu unserem Newsletter auf gso-online.de/newsletter anmelden, bekommen die einzigartige Möglichkeit, kostenlose Tickets für das Konzert mithilfe eines Promo-Codes zu buchen. Es fallen lediglich die Servicegebühren des Streaming-Anbieters von 2 Euro pro Bestellung an.

Sonntag, 13. Juni 2021, 17:00 Uhr

GSO-Gala – Moderierter Live-Stream

mit Kammermusikformationen des GÖTTINGER Symphonieorchesters

Musiker:innen des GÖTTINGER Symphonieorchester

Moderation: Nicholas Milton und Alexander Busche

Tickets (und Zugangslink) für 18 Euro > HIER

GSO-Gala: DAS PROGRAMM (Änderungen vorbehalten)

1. Ludwig van Beethoven: Trio op. 87 1. Satz Allegro

Trio d‘anches – Mathias Weiss, Oboe / Manfred Hadaschik, Klarinette / Ömür Kazil, Fagott

2. Arcangelo Corelli: Sonate in d-Moll, III. Satz (Allegro)

Posaunentrio des GSO - Neven Derrien, Roman Usenko, Lucas Greiwe

3. Johann Sebastian Bach: Konzert für Violine und Oboe c-Moll BWV 1060, 2. Satz

Nazeli Arsenyan, Violine / Huijing Xu, Oboe / Nicholas Milton, Klavier

4. Ludwig van Beethoven: Serenade D-Dur für Flöte, Violine und Viola, op. 25: Andante con variazione

Bettina Bormuth, Flöte / Evgeny Makhkin, Violine / Igor Tulchynsky, Bratsche

5. Dmitri Schostakowitsch: Walzer Nr. 2 für Bläserquintett

Max Lötzsch, Flöte / Huijing Xu, Oboe / Matthias Mauerer, Klarinette / Ömür Kazil, Fagott / Roman Gmür, Horn

6. Johannes Brahms: Lieder op. 86 “Feldeinsamkeit”

7. Franz Schubert: Ständchen

Joanna Kielar-Zachlod, Cello / Nicholas Milton, Klavier

8. Victor Ewald: Quintett Nr. 1, Satz 1

Helmut Pöhner, Lorenzo Bertozzo, Trompete / Kathrin Duschmalé, Horn / Neven Derrien, Lucas Greiwe, Posaune

9. Allen Shawn: Pas de Deux

Max Lötzsch, Flöte und Alto Flöte / Holger Michalski, Kontrabass

10. Fritz Kreisler: Präludium und Allegro

Seayoung Kim, Violine / Nicholas Milton, Klavier

11. Allen Rosenheck: Party Time

Oboen Trio des GSO – Matthias Weiss, Huijing Xu, Oboe / Viorel Bindila, Englisch Horn

12. George Gershwin: 'S Wonderful

Posaunentrio des GSO – Neven Derrien, Roman Usenko, Lucas Greiwe

13. Chick Corea: Spain

Roman Usenko, Posaune / Angelina Nalbantova, Jazz Violine / Sergey Mikhaylenko, Vibraphon / Nicholas Milton, Klavier / Johannes Karl, Schlagzeug / Holger Michalski, Kontrabass

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen