11.png
KATHRIN DUSCHMALÉ
Kathrin_Duschmale.png

Nach ihrem Abitur 1994 in Freiburg begann Kathrin Duschmalé ihre künstlerische Ausbildung im Hauptfach Horn bei Prof. Marie-Luise Neunecker an der Musikhochschule Frankfurt. Während ihrer Studienzeit nahm sie an der Orchesterakademie des Schleswig-Holstein Musikfestivals und an einer Arbeitsphase der Jungen Deutschen Philharmonie teil. Bevor sie als Praktikantin bei den Städtischen Bühnen Münster und als Aushilfe bei den Essener Philharmonikern erste Orchestererfahrung sammelte, studierte sie 1998/99 im Rahmen eines internationalen Austauschs in der Klasse von Prof. André Cazalet am Conservatoire National Supérieur de Danse et de Musique in Paris.

2001 schloss sie ihr Studium mit dem Diplom ab und wurde beim GÖTTINGER Symphonieorchester als 3. stellvertretendes 1.Horn  eingestellt.

Seitdem hat sie mehrfach beim Ensemble Aventure (Freiburg) ausgeholfen, mit dem sie 2005 auf Südamerika Tournee ging.

Des Weiteren war sie als Solistin z.B. mit dem Orchester der Göttinger Musikfreunde in Erscheinung getreten und in der Reihe der Göttinger Rathausserenaden kammermusikalisch zu hören.

2015/16 spielte sie in Konzerten und CD-Aufnahmen mit dem Czech Ensemble Baroque auf dem Naturhorn.

 

 

ZURÜCK